Die Industrie- und Handelskammer Karlsruhe richtet in Kooperation mit dem Automotive Engineering Network am 23.10.2018 ein Veranstaltung mit dem Titel "Automobilindustrie im Umbruch - Wie können Zulieferer und Dienstleister reagieren?" aus. Dabei bringen sich auch Wissenschaftler der Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe aktiv mit ein.

Banner Automobilindustrie Umbruch IHK

Weiterlesen: Veranstaltung Automobilindustrie im Umbruch am 23.10.2018 in Karlsruhe

Im Rahmen des Seminar für Verbrennungsmotoren lädt das Institut für Kolbenmaschinen am KIT zur Vortragsveranstaltung mit dem Titel "Wirkabschätzung aktueller Maßnahmen zur Luftreinhaltung - von Emissionsfaktoren zur Stickstoffdioxid-Luftbelastung" ein. Der Referent ist Dr. Martin Lange vom Umweltbundesamt.

Weiterlesen: Vortrag zu Maßnahmen zur Luftreinhaltung am 26. Juni 2018

Am 20. Juli fand unter großem Medieninteresse in Stuttgart die Jahresveranstaltung Strategiedialog Automobilwirtschaft BW statt. Auf der begleitenden Fachmesse hat sich im Rahmen des Themenfelds "Forschungs- und Innovationsumfeld" auch die Profilregion Mobilitätssysteme Karlsruhe dem hochrangigen Publikum präsentiert.

SDA Stand Profilregion klein

Weiterlesen: Profilregion bei Jahresveranstaltung Strategiedialog Automobilwirtschaft

Die Stadt Karlsruhe ist mit dem Thema Mobilität durch die Wissenschaftslandschaft, die Unternehmen, das politische Engagement und eine Tradition bis zurück zu Karl Drais (Erfinder des Fahrrads) und Carl Benz (Automobilpionier) eng verknüpft. Am 16. und 17. Juni veranstaltet die Stadt ein großes Mobilitätsfestival mit zahlreichen Highlights.

Weiterlesen: Mobilitätsfestival am 16. und 17. Juni 2018 in Karlsruhe